Schnellauswahl

                          Grundschule und Mittelschule Amendingen
                                                              als
                                          Umweltschule in Europa
                                                 ausgezeichnet

Gesundes Pausenbrot, Schulcafé „Route 66“, Obstkiste, Hochbeet, Möbelbau und Energiesparmaßnahmen – mit diesen Projekten wurde die Grund- und Mittelschule Amendingen mit dem Prädikat „Umweltschule in Europa“ ausgezeichnet.


Staatsminister Dr. Marcel Huber: "Bayerns Schüler tragen eine besondere Verantwortung für ihre Heimat und Natur. Mit ihrem Engagement an den Schulen für Klima- und Umweltschutz leisten sie einen Beitrag für den Erhalt der biologischen Vielfalt in Bayern.

Die Urkunde nahmen Gertrud Böckle und Sabine Hummel von Staatsminister Dr. Marcel Huber entgegen.

Wir freuen uns darüber!

tl_files/crystal_blue/images/Umweltschule.JPG

tl_files/crystal_blue/images/Umweltschule_Bild.jpg